BÖB KONGRESS 2024

Ökonomische Bildung konkret: Innovativ – nachhaltig – zukunftsfähig

Dienstag, 1. Oktober 2024, 9:30 bis 16:30 Uhr, Hotel MOA Berlin, Stephanstr. 41, 10559 Berlin
Stand: 13. Mai 2024

Auf dem BÖB KONGRESS 2024 beschäftigen wir uns mit den Anforderungen an die (Ökonomische) Bildung der Zukunft. Wir beschäftigen uns mit den Fragen, wie Bildung und unser Bildungssystem in Zukunft aussehen können und sollten, und was dies für die Ökonomische Bildung bedeutet. Wir diskutieren über die derzeitigen limitierenden Faktoren der Ökonomischen Bildung und über Verbesserungspotenziale. Es geht um gute Rahmenbedingungen und darum, wie Ökonomische Bildung spannend vermittelt werden kann. Wir gehen der Frage nach, wie Ökonomische Bildung ihre Kraft und ihren Beitrag für mehr Chancen- und Bildungsgerechtigkeit, für gesellschaftliche Teilhabe und damit für die Stärkung unserer Demokratie entfalten kann; für unsere Schülerinnen und Schüler, für unsere Lehrkräfte und für unsere Gesellschaft.

Mit dem BÖB KONGRESS 2024 richten wir uns an Akteure der Ökonomischen Bildung, an Lehrkräfte und Lehrkräfteverbände, Projektinitiativen, Stiftungen, wissenschaftliche Einrichtungen und Wirtschaftsverbände. Ebenso laden wir Vertreterinnen und Vertreter aus der Politik und den Ministerien der Bundes- und Landesebenen ein, sich zu beteiligen.